Szenario-Planung

Planung ist ein Blick in eine mehr oder minder unsichere Zukunft. Wie geht Ihr Unternehmen mit dieser Unsicherheit um?

Die Entwicklung des Unternehmens hängt von einer Reihe interner und externer Faktoren ab, die nur zum Teil vom Unternehmen selbst kontrolliert werden können: Wechselkurse, Rohstoffpreise, Konkurrenzverhalten, Preisentwicklung oder gesetzliche Änderungen sind nur einige Beispiele.

Bei der Entwicklung von Planzahlen werden Annahmen über die Entwicklung dieser Parameter unterstellt. Manche Anwender sind risikofreudiger, andere risikoscheu, wieder andere kennen die Risiken des Geschäftes vielleicht gar nicht.

Gehen unterschiedliche Planer von unterschiedlichen Annahmen aus, sind deren Plandaten nur schwer vergleichbar. Ein Ignorieren der geschäftsimmanenten Risiken kann die Qualität der Planung grundsätzlich in Frage stellen.

Szenarien sind ein pragmatisches Instrument des Risikomanagements in der Planung. Sie sind allerdings mit Bedacht einzusetzen, um die Effektivität und Effizienz nicht zu gefährden. Wie geht Ihr Unternehmen damit um?